Produkty

Flachrohrheizkörper

 

Flachrohrheizkörper (Flachheizstäbe) sind in Bezug auf ihre Formgebung für eine breite Skala von Applikationen geeignet. Stäbe mit einem oder zwei Enden, oder Platzierung eines Thermoelementes innerhalb des Stabes möglich, siehe  Schaltvarianten bei einzelnen Stabprofilen.

Hergestellte Profile: 21mm x 6,5mm; 16mmx6,5mm; 13mmx5,5mm; 12,5mmx6,3mm; 12mmx6,5mm; 10,5mmx4,5mm; 9mmx4mm.

 

Spezifikation von Flachheizstäben

Stabprofil (mm) 9 x 4 10,5 x 4,5 12 x 6,5 12,5 x 6,3 13 x 5,5 16 x 6,5 21 x 6,5
Max. empfohlene Spannung 240V 240V 400V 400V 400V 400V 400V
Max. empfohlener Strom für eine Spirale 10A 12A 16A 16A 16A 12A 16A
Max. Länge 3000mm 3000mm 6000mm 6000mm 6000mm 6000mm 6000mm
Toleranz der Stablänge +/-2mm +/-2mm +/-2mm +/-2mm +/-2mm +/-2mm +/-2mm
Toleranz der Profilbreite +/-0,2mm +0,3/-0,2mm +0/-0,3mm +0/-0,3mm +/-0,6mm +0/-1mm +0/-1mm
Toleranz der Profildicke +0,1/-0,3mm +0/-0,4mm +/-0,3mm +/-0,3mm +0,1/-0,3mm +0,5/-0mm +0,5/-0mm

Wert des maximal empfohlenen elektrischen Stromes gilt nicht für alle Typen der Ausgänge.

Toleranz der zugeführten Leistung:

  • +5%/-10% über 200W der zugeführten Leistung (gemessen der Arbeitstemperatur).
  • ± 10% bis 25W – 200W der zugeführten Leistung (gemessen bei der Arbeitstemperatur).

Das Material des Mantels und die empfohlene Oberflächenbelastung von Heizstäben (W/cm2) werden nach Arbeitsbedingungen des Körpers bestimmt (siehe Erwärmung von Gasen, Flüssigkeiten und festen Stoffen).

Verwendete Materialien für Ummantelung: AISI 304, AISI 321, AISI 316L, AISI 316Ti, INCOLOY 800, Stahl 11 353, Kupfer, Aluminium (alle angeführten Materialien sind sofort zugänglich oder aus dem technologischen Gesichtspunkt ausschließlich für Profile 12,5mm x 6,3mm und 12mm x 6,5mm anwendbar).

Bei Applikationen für Gaserwärmung gibt es die Möglichkeit, Profile 12,5 x 6,3; 12 x 6,5 mit einem Edelstahlband umzuwickeln, welches die Fläche des Wärmeüberganges in den Raum und somit auch die Lebensdauer des Stabes vergrößert, bzw. den maximalen empfohlenen Wert der Oberflächenbelastung des Stabes für spezifizierte Arbeitsbedingungen (siehe Erwärmung von Gasen).

Für weitere Informationen oder im Falle von einer Anforderung an andere Parameter als die oben angeführten, können Sie uns gerne kontaktieren.

Standardmäßig verwendete Abdichtung von Rohrkörpern

Polyurethanklebstoff (bis 135 °C) – es wird bei Körpern mit einer niedrigen Arbeitstemperatur verwendet, z.B. Wassererwärmung.

Epoxid (bis 146 °C) – weist eine höhere mechanische Widerstandsfähigkeit gegen Polyurethan-Klebstoffe auf.

Silikonklebstoff (Garantie bis 275 °C) – Körper für Luft. Nicht geeignet für Applikationen mit Anforderung an eine erhöhte Widerstandsfähigkeit der Stäbe gegen Feuchtigkeit.

Hochtemperaturepoxid– Luft und Flüssigkeiten bis 250 °C.

Keramikklebstoff (bis 1500 °C) – Applikation mit höheren Arbeitstemperaturen. Nicht geeignet für Applikationen mit Anforderung an eine erhöhte Widerstandsfähigkeit der Stäbe gegen Feuchtigkeit.

Konstruktionseinschränkungen

06-b

Stabprofil (mm) 9×4 10,5×4,5 12×6,5 12,5×6,3 13×5,5 16×6,5 21×6,5
Minimalradius der Biegung „flach“ Rpmin. (mm) 10 10 10 10 10 13 18
Minimalradius der Biegung „hoch“ Rvmin. (mm) 15 15 15 15 20 25 75
X (mm) 13 20 25 25 25 40 50
Y (mm) 25 25 30 30 30 40 60

Schaltung

06-a-1 06-a-2 maxim_22x65

Standardmäßige Arten des elektrischen Anschlusses – Flachrohrheizkörper

1) Ausführung der Anschluss: Nickel- (Messing-) Seile. Bei allen angebotenen Profilen der Flachheizstäbe anwendbar.

Anschluss-Flach-Rohr-Heizkörper-01

2) Ausführung der Anschluss: Ausgänge mit Isolierungen von außen an Heizstäbe angeschlossen. Bei allen angebotenen Profilen der Flachheizstäbe anwendbar.
Leiter mit PVC-Isolierung und Kupferkern (maximal bis 70 °C).
Leiter mit Silikon-Isolierung und verzinktem Kupferkern (maximal bis 180 °C).
Leiter mit Teflon-Isolierung und verzinktem Kupferkern (maximal bis 205 °C).
Leiter mit Teflon-Isolierung und Nickelkern (maximal bis 260 °C).
Leiter mit Glasgewebe-Isolierung und Nickelkern (maximal bis 350 °C).
Leiter mit Mineral-Isolierung und Nickelkern (maximal bis 450 °C).
Verwendung eines Epoxidgusses möglich(Temperatur an der Gussstelle maximal 250 °C) – widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit und Kontamination durch Öle u.a.

Anschluss-Flach-Rohr-Heizkörper-02
3) Ausführung der Anschluss: Nickelseile mit keramischer Isolierung (maximal bis 450 °C). Bei allen angebotenen Profilen der Flachheizstäbe anwendbar.

Anschluss-Flach-Rohr-Heizkörper-03

4) Ausführung der Anschluss: Nickeldraht.
Verwendung eines Epoxidgusses möglich (Temperatur an der Gussstelle maximal 250 °C) – gegen Feuchtigkeit und Kontamination durch Öle u.a. widerstandsfähig. Bei allen angebotenen Profilen der Flachheizstäbe anwendbar.

Anschluss-Flach-Rohr-Heizkörper-04

5) Ausführung der Anschluss: Wasserdichte und gegen Beschädigung durch wiederholte Biegung widerstandsfähige Kabelverbindung.
Dreiader-Kabel mit Gummiisolierung und Kupferkern (maximal bis 60 °C). Nicht anwendbar bei Flachheizstab-Profilen 16mm x 6,5mm und 22mm x 6,5mm.

Anschluss-Flach-Rohr-Heizkörper-05

6) Ausführung der Anschluss: Anschluss des Dreiaderkabels.
Dreiaderkabel mit Gummiisolierung und Kupferkern (maximal bis 60 °C).
Dreiaderkabel mit PVC-Isolierung und Kupferkern (maximal bis 70 °C).
Nicht anwendbar bei Flachheizstab-Profilen 16mm x 6,5mm und 22mm x 6,5mm.

Anschluss-Flach-Rohr-Heizkörper-06

7) Ausführung der Anschluss: Dreiaderkabel mit Silikonisolierung und verzinktem Kupferkern (maximal bis 180 °C). Nicht anwendbar bei Flachheizstäben 16mm x 6,5mm und 22mm x 6,5mm.

Anschluss-Flach-Rohr-Heizkörper-07

8) Ausführung der Anschluss: Leiter mit Glasgewebeisolierung, eingesenkt in den Heizstab und Nickelkern (maximal bis 350 °C). Anwendbar ausschließlich bei Flachheizstäben 12mm x 6,5mm und 12,5mm x 6,3mm.

Anschluss-Flach-Rohr-Heizkörper-08

9) Ausführung der Anschluss: Profilstab 12 x 6,5mm, 12,5 x 6,3mm oder 13 x 5,5mm – Dreiaderkabel mit Drahtgeflechtschlauch und Glasgewebeisolierung mit Nickelkern (maximal bis 350 °C). Nicht anwendbar bei Flachheizstäben 9mm x 4mm, 16mm x 6,5mm und 22mm x 6,5mm.

Anschluss-Flach-Rohr-Heizkörper-09